Dortmund Sekundarschule


Abbrucharbeiten Sekundarschule Dortmund

 

- ca. 1.800 m² Baugelände abräumen

- ca. 1.680 m³ Boden Graben lösen lagern

- ca. 4.300 m³ Boden einbauen verdichten

- ca. 1.100 m² Demontage asbesthaltiger Faserzementplatten

- ca. 6.100 m² Demontage KMF-Platten

- ca. 4.700 m² Rückbau Böden

- 1 St. mineralischer Abbruch Hauptschule 1940/57 (BGF ca. 4.560 m², BRI ca. 13.395 m³)
- 1 St. mineralischer Abbruch Hauptschule 1976 (BGF ca. 4.865 m², BRI ca. 15.815 m³)
- 1 St. mineralischer Abbruch Realschule 1962 (BGF ca. 2.020 m², BRI ca. 6.125 m³)
- 1 St. mineralischer Abbruch Realschule 2004 (BGF ca. 310 m², BRI ca. 1.280 m³)

- ca. 14.400 tEntsorgungsleistungen (belastet und unbelastet)
- Freischalten und Rückbau TA