Heidelberg US-Hospital


Abbruch- und Schadstoffsanierungsarbeiten im Stadtgebiet

 

Mengen:

- Sanierung asbesthaltige Putze / Spachtelmassen: ca. 4.600 m²

- Sanierung KMF Dämmung in Wand- und Deckenbereichen: ca. 4.000 m²

- Sanierung KMF Dämmung an Außenfassade: ca. 1.000 m²

- Sanierung KMF Dämmung im Dachbereich: ca. 3.300 m²

- Gebäudeabbruch: BRI: ca. 35.800m³, Gebäudehöhe: ca. 19,80 m

- Flächenentsiegelung (Knochensteine, Beton,Asphalt): ca. 3.200 m²

- Ausbau Ver-und Entsorgungsleitungen: ca. 500 lfdm

 

Zeitraum:

29.04.2019 - 12.07.2019

 

Auftraggeber:

Konversionsgesellschaft Heidelberg mbH